Ver
Aula des Bertolt-Brecht- Gymnasiums, Lortzingstr. 1
Sonntag 17.03.2024, 14.00 Uhr Alter Jüdischer Friedhof, Pulsnitzer Straße 12 Eintritt: 6,00 €, ermäßigt: 4,00 € Der Alte Jüdische Friedhof - Geschichte und Besonderheiten Einem Kriminalstück gleicht die Geschichte des Alten Jüdischen Friedhofes in Dresden. Es ist der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Sachsen. Unter einem dichten Baumdach versteckt er sich mit seinen alten Steinen und Geschichten in der Äußeren Neustadt. Zahlreiche zu Unrecht vergessene Persönlichkeiten fanden hier ihre letzte Ruhestätte. Gehen Sie mit uns auf eine spannende Spurensuche. Männliche Teilnehmer bitte mit Kopfbedeckung. ______________________________________________________________________ Mittwoch 20.03.2024, 16.00 Uhr HATiKVA e.V., Pulsnitzer Straße 10 Masel Tov Cocktail Was heißt es heute in Deutschland jüdisch zu sein? Welche Heraus- forderungen stellen sich im Alltag? Welche Rolle spielen dabei Antisemitismus, die Vergangenheit und ihre Bewältigung oder auch die Vereinnahmung von rechts? Diese und andere Fragen thematisiert der Film „Masel Tov Cocktail“ von Arkadij Khaet und Mickey Paatzsch. Im anschließenden Gespräch ist Raum, die genannten und andere Fragen zu diskutieren. Anmeldung über die Volkshochschule Dresden, Kurs: 24F1310 ________________________________________________________________________